Die Therapie mit Eigenblut ...

... mobilisiert die körpereigenen Abwehrkräfte.

Die Eigenbluttherapie unterstützt die natürlichen Abwehrkräfte Ihres Körpers und die Fähigkeit zur Selbstregulation – ganz ohne schädigende Nebenwirkungen für Sie.

Aktivierte Abwehrkräfte setzen Heilungsprozesse in Gang
Die Eigenbluttherapie ist ein wirksames Verfahren gegen
  • Abwehrschwäche, erhöhte Infektneigung,
  • chronische Erkrankungen, Allergien,
  • Alterungsprozesse,
  • körperlichen und geistigen Leistungsabfall, Müdigkeit,
  • Schlafstörungen,
  • und vieles mehr

Das Immunsystems wird stimuliert
Die Eigenblut-Therapie ist eine Reiztherapie. Patienteneigenes, frisch entnommenes Venenblut wird direkt oder aufbereitet in die Muskulatur oder Haut zurückgespritzt. Dies löst einen heilungsfördernder Reiz aus. Selbstheilungsvorgänge werden in den Geweben entfacht und aktivieren Ihre eigenen Abwehrmaßnahmen.


Mehr Energie durch körpereigene Abwehrkräfte
Viele Patienten fühlen sich nach der Behandlung frischer und leistungsfähiger. Sie schlafen länger und tiefer. Depressive Zustände werden verbessert; besonders im Klimakterium.
Anschrift
Praxis Dr. Sebastian Albert
Hauptstraße 43
77652 Offenburg

Tel.: 0781 - 378 78
Fax: 0781 - 9 70 33 31
E-Mail: albert@praxis-albert.de
Sprechstunden
Montag bis Freitag 8-12 Uhr
Montag und Dienstag 14-17 Uhr
Donnnerstag 14-17 Uhr


Gesundheitssprechstunden
Mo: 14 - 17 Uhr
Dr. Sebastian Albert • Facharzt für innere Medizin • Reumatologie • Akupunktur