Ernährungsmedizin

Vitalität und Gesundheit bis ins hohe Alter
Der menschliche Körper braucht für ein gesundes, reibungsloses Funktionieren aller Organe über 40 Vitalstoffe. Gemeint sind Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente und essentielle Fettsäuren. In der richtigen Menge und Konzentration bieten sie den optimalen Gesundheitsschutz.


Gesund und leistungsfähig durch optimale Vitaminzufuhr
Die Orthomolekulare Medizin nutzt ausschließlich Substanzen, die sowohl in der Nahrung als auch in unserem Körper ganz natürlich vorkommen. Das sind Vitalstoffe wie z. B. Vitamine und Mineralien. Unser Körper kann sie nicht selbst herstellen. Sie müssen als Mikronährstoffe in ausreichender Menge zugeführt werden.


Trotz „gesunder“ Ernährung Mangelerscheinungen
Der individuelle Vitalstoffstatus ist von verschiedenen äußeren und inneren Faktoren abhängig: Lebens- und Ernährungsgewohnheiten, Alter, Gesundheitszustand, Umwelteinflüsse. Diese Faktoren regeln den Bedarf an Vitalstoffen. Oft kann der Mineralstoffbedarf selbst mit gesunder, vielseitiger Mischkost nicht gedeckt werden. Vitalstofflücken sind fast unvermeidlich.


Bei welchen Beschwerden hilft die Orthomolekulare Medizin?
  • Vorbeugung von Krebs und zur Leistungssteigerung
  • Vorbeugung von Sehstörungen
  • Vorbeugung von Durchblutungsstörungen
  • gegen Wadenkrämpfe und Herzrhythmusstörungen
  • Förderung von Wundheilung
  • u. v. m.
Anschrift
Praxis Dr. Sebastian Albert
Hauptstraße 43
77652 Offenburg

Tel.: 0781 - 378 78
Fax: 0781 - 9 70 33 31
E-Mail: albert@praxis-albert.de
Sprechstunden
Montag bis Freitag 8-12 Uhr
Montag und Dienstag 14-17 Uhr
Donnnerstag 14-17 Uhr


Gesundheitssprechstunden
Mo: 14 - 17 Uhr
Dr. Sebastian Albert • Facharzt für innere Medizin • Reumatologie • Akupunktur